Have any Questions? +01 123 444 555

News

Immer informiert über das aktuellste Geschehen im Verein

Herbstritt rund um Villingen

Ab 12:30 Uhr trafen sich insgesamt 14 Pferd-Reiter Kombinationen und eine Kutsche auf der Reitanlage am Galgenberg in Hungen zum gemeinschaftlichen Herbstritt.

Der Verein richtet seinen traditionellen Herbstritt bereits zum 5. Mal aus. Umso mehr freut es das Organisationsteam um Pia Stoll und Daniela Kannwischer, dass dieser Herbstritt trotz der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie stattfinden konnte.

Auf dem großen Springplatz begrüßte der erste Vorsitzende Dr. Ulrich Nebe die Teilnehmer und wünschte allen einen schönen Herbstritt. Gestartet wurde in zwei Gruppen, organisiert und geführt wurde die Trab-Galopp Gruppe von Rainer Döll, begleitet von Wilfried Lind und Petra Kröll.
Das Schritt Feld führte Wiebke Fischer an, sie wurde unterstützt von Sarah Stoll und Liv-Marie Kaufmann.  

Für beide Gruppen ging es entlang der Horloff Richtung Villingen. Nahe dem Borckelberg wurde Rast gemacht. Dort hatten die Pferde Gelegenheit zu verschnaufen, die Reiter konnten sich mit einer Erfrischung stärken. Anschließend wurde über den Tiergarten der Rückweg angetreten.

Wieder am Ziel angelangt hieß Dr. Ulrich Nebe alle Teilnehmer herzlich Willkommen und überreichte Eichenlaub und „Galgenberg-Orden“.

Der Reit- und Fahrverein Horlofftal Hungen bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Helfern.

Eine Auswahl der wunderschönen Bilder von Pia Stoll sind in unserer Bildergalerie zu finden. 

Zurück

Copyright 2020 by Reit- und Fahrverein Horlofftal Hungen e.V.